Skip to main content

Scott Silence eRide 10 - Testbericht 2020

(4 / 5 bei 11 Stimmen)

Scott Silence eRide 10 - Testbericht 2020

(4 / 5 bei 11 Stimmen)

2.949,00 € 3.999,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 29. Oktober 2020 19:07
FahrradtypTrekkingbike
Geeignet fürUnisex
Schaltung11-Gang Kettenschaltung
Scheibenbremse
Akkukapazität500 Wh
Leistung250 W
Max. Geschwindigkeit45 km/h
Max. Reichweite200 km
MotorpositionMittelmotor
Inkl. LCD-Display

Gesamtbewertung

82%

"Gut"

Fahrkomfort
79%
Akku-Reichweite
85%
Qualität
82%

Das Silence eRide Scott E Bike ist das perfekte Trekkingbike und bietet mit einem Aluminiumrahmen und einen leistungsstarken Motor ein sportliches und gleichzeitig angenehmes Fahrverhalten. Beim Motor handelt es sich um einen qualitativ hochwertigen Bosch CX mit einem Drehmoment von 75 Nanometer, mit dem Benutzer jegliche Steigungen bewältigen können. Der eRide 10 verfügt über einen Aluminiumrahmen mit einer 500-Wh-Batterie, die ordentlich im Unterrohr verstaut ist. Es verfügt über genügend Kapazität, um den Bosch Performance CX-Motor für einige Tage des allgemeinen Pendelns zu betreiben. Dies ändert sich jedoch je nach Fahrweise. Durch den starken 500 Watt Akku mit 36 Volt ist das Scott E-Bike nicht nur ausdauernd, sondern auch schnell. Es bietet eine gute Kombination aus Performance und einer angenehmen lockeren Radtour.

Technische Details

Motor
Motor Typ Bosch Mittelmotor Performance CX 250 Watt, 75Nm
Leistung 250 Watt
Motorunterstützung bis 25 km/h
Akku
Akku Typ Lithium Ionen
Spannung (Volt) 36 V
Hersteller Bosch Power Tube
Kapazität (Wh) 500 Wh
Kapazität (Ah) 14 Ah
Bremsen
Bremsen Shimano BR-MT520 4 Piston
Bremsscheibendurchmesser 203mm
Weitere Informationen
Gänge 11-Gang Kettenschaltung
Kurbelgarnitur FSA CK-745 MTB
Antrieb Kettenantrieb
Kette KMC X11eS
Nabe (v/h) Formula CL25 / Formula CL2641
Sattel Syncros UC1.5
Pedale Marwi SP-828-Syncros
Gewicht 22,7 kg
 

Rahmen

Das Silence eRide Bike besitzt, wie viele andere E-Bikes einen Aluminiumrahmen. Aluminiumrahmen sind im Vergleich zu Carbonrahmen stabiler und deutlich günstiger im Preis. Sie sind lediglich nicht ganz so leicht wie Rahmen aus Carbon. Das ist aber auch der einzige Vorteil von Carbonrahmen. Aluminiumrahmen lassen sich zudem noch sehr leicht recyceln, was in der heutigen Zeit ein besonders wichtiger Punkt ist.

Das Besondere am Scott Silence e10 ist der Trapezrahmen, bei dem das obere Rohr nicht zu hoch montiert ist. Die Überstandshöhe ist dadurch niedriger und das Auf- und Absteigen fällt leichter. Im Vergleich zu Wave-Aluminiumrahmen sind Trapezrahmen stabiler, sodass sie perfekt an die robuste Bedingungen beim Fahren angepasst sind.

Schaltung

Das Silence eRide Bike verwendet eine mechanische Schaltung. Mechanische Schaltsysteme sind funktional, einfach und pragmatisch. Sie eignen sich für jeden Radtyp und sind vor allem leicht zu reparieren oder zu warten. Für die Reparatur benötigt der Nutzer nicht viel Werkzeug. Häufig reicht schon ein einfaches Multitool, an dem alle wichtigen Teile enthalten sind. So können Nutzer die Schaltung auch unterwegs reparieren, wenn Probleme auftreten. Ein weiterer Vorteil von mechanischen Schaltungen sind die niedrigen Kosten, die für die Reparaturen und Wartungen entstehen.

Schaltwerk

Beim Silence eRide Bike ist ein Shimano XT Schaltsystem eingebaut. Es bietet dem Nutzer eine optimale Kombination aus Preis, Funktion und Gewicht. Dieses Schaltsystem überzeugt mit einer sehr schnellen Geschwindigkeit beim Schalten und einer einzigartigen Präzision. Das Umschalten erfolgt innerhalb weniger Millisekunden. Die Shadow Plus Funktion sorgt dafür, dass die Kette sicher sitzt und nicht vom Kettenblatt abspringt. Nutzer können also die Kette beim Fahren voll belasten und jederzeit schalten. Der XT-Antriebsstrang von Shimano ist eine ausgezeichnete Wahl für das Schaltwerk, da Sie mit einem 11-42T-Akku auf der Rückseite eine schöne große Reichweite haben.

Die verbaute Kettenschaltung läuft in Verbindung mit dem Schaltwerk. Wenn der Nutzer umschaltet, dann wird die Kette über Führungsrollen auf die gewünschte Position auf dem Kettenblatt gesetzt. Das Besondere an der Kettenschaltung ist, dass das Schaltsystem einfach zu verstehen ist und auch von Laien und Anfängern repariert werden kann.

Die Kettenschaltung punktet beim Nutzer mit einer sehr guten Performance, einer leichten Wartung und geringem Verschleiß. Natürlich ist das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis auch ein Grund, warum Kettenantriebe so beliebt sind. Nutzer sollten die Kette nach längeren Trips etwas ölen, damit sie noch länger hält.

Bremssystem

Das Silence eRide Bike verwendet leistungsstarke Scheibenbremsen, auf die Sie bei einem Trekkingbike nicht verzichten sollten. Scheibenbremsen sind zwar etwas schwerer als normale Felgenbremsen, bieten aber dafür erheblich mehr Sicherheit beim Fahren im unwegsamen Gelände. Die Bremskraft und die Dosierbarkeit lässt sich bei Scheibenbremsen viel besser und stärker kontrollieren. Neben der soliden Bremskraft wird auch die Sicherheit und das Fahrverhalten durch die Shimano BR-M365 gesteigert.

Motor

Wie bei vielen qualitativ hochwertigen E-Bikes ist beim Silence e10 auch ein Bosch Motor verbaut, genauer gesagt der Performance CX Bosch Motor mit 75 Nanometer. Durch den hohen Drehmoment von 75 Nanometer kann das Silence e10 besonders schnell und effektiv beschleunigen. Aus diesem Grund eignet sich es ich perfekt für ein Trekkingbike. Am Lenkrad kann der Nutzer die Stärke und Unterstützung per Daumenschalter regulieren. Auf dem integrierten Display können Sie Akkuzeit, Geschwindigkeit und Reichweite kontrollieren.

Reifen

Das Silence e10 Scott E Bike besitzt 28” Laufräder, die mittlerweile zur Standardausrüstung von Fahrrädern gehören. 28” Reifen kombinieren ein gutes Handling mit guten Rolleigenschaften beim Fahren. Das Gute an der Laufradgröße ist, dass sie sich mit anderen Felgen und Schläuchen perfekt kombinieren lässt, um sie individuell an die Wünsche des Kunden anzupassen.

Vorteile

Der starke Motor mit 75 Nanometer Drehmoment machen das Silence e10 zum perfekten Trekkingbike, um unwegsames Gelände und Steigungen zu bewältigen. Der Trapezrahmen und die starken Scheibenbremsen ermöglichen ein perfektes Handling und ein angenehmes Fahrverhalten. Der integrierte 500 Watt Akku ist leistungsstark und sorgt für eine gute Reichweite beim Fahren.

Fazit

Wenn Sie auf der Suche nach einem Trekkingbike mit einem soliden Preis-Leistungs-Verhältnis sind, dann werden Sie mit dem Silence e10 die perfekte Wahl treffen. Es ist die perfekte Kombination aus Performance, Handling und angenehmen Fahrverhalten. Die ergonomische Form und der ergonomische Lenker sind rückenschonend und verbessern weiter das Fahrverhalten. Eine weitere Option ist dieses Modell.

Kommentare

Ulli 4. Mai 2020 um

Ich habe mir ein E-Bike für meinen täglichen Weg zur Arbeit gekauft. Durch die Motorunterstützung kann ich nun auch den großen Berg dazwischen bewältigen. Praktische finde ich auch den Gepäckträger am Hinterrad. Ideal um meine Handtasche einzuklemmen.


Brigitte Acher 30. März 2020 um

Versand ging super schnell! Innerhalb von 3 Tagen war mein E-Bike da! Klasse!


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


2.949,00 € 3.999,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 29. Oktober 2020 19:07