Skip to main content

Kalkhoff Entice Advance B10 - Testbericht 2020

Kalkhoff Entice Advance B10 - Testbericht 2020

3.099,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 8. April 2020 18:20

Preisvergleich

3.099,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 8. April 2020 18:20
Zum Shop

3.099,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 8. April 2020 18:20
Kaufen
FahrradtypTrekkingbike
Geeignet fürUnisex
Schaltung10-Gang Kettenschaltung
Scheibenbremse
Akkukapazität500Wh
Leistung250W
Max. Geschwindigkeit25 km/h
Max. Reichweite110 km
MotorpositionMittelmotor
Inkl. LCD-Display

Gesamtbewertung

85%

"Gut"

Fahrkomfort
90%
Akku-Reichweite
85%
Qualität
80%

Heutzutage werden die E-Fahrräder immer beliebter. Viele Menschen haben die Fahrräder mit Elektroantrieb für sich entdeckt. Da die E-Bikes nicht nur für die Einkäufe in der Stadt eingesetzt werden können, interessieren sich auch immer mehr Sportler für die modernen Modelle. Das Entice Advance B10 zeichnet sich durch spezielle Funktionen aus und kann für verschiedene Touren eingesetzt werden. Der Hersteller Kalkhoff möchte noch mehr Menschen erreichen und stellt immer bessere Räder mit tollen Funktionen her.

Mit dem Rad von Kalkhoff sollen vor allem sportlichen Menschen angesprochen werden.

Technische Details

Motor
Motor Hersteller Bosch
Motor Typ Mittel-Tretlagermotor
Leistung 250 Watt
Motorunterstützung bis 25 km/h
Akku
Akku Typ Lithium Ionen
Spannung (Volt) 36 V
Hersteller Bosch
Kapazität (Wh) 250 Wh
Kapazität (Ah) 13,4 Ah
Bremsen
Bremsen Shimano M396
Bremsart hydraulische Scheibenbremse
Weitere Informationen
Gänge 10 Gang-Kettenschaltung
Sattelstütze Concept EX
Vorbau Schwalbe Marathon GT Tour, 47-622
Lenker Concept EX Riser
Sattel Selle Royal Lookin
Pedale Urban, mit rutschhemmender Beschichtung und Reflektor
Gewicht 25,7 kg
 

Die Eigenschaften

Das Entice Advance B10 ist ein E-Trekkingbike, welches über eine robuste Ausstattung verfügt. Vor allem die sportlichen Fahrradfahrer werden sich über dieses E-Trekkingbike freuen. Das moderne Design sowie die das robuste Material sorgen dafür, dass längere Strecken und Wege problemlos bewältigt werden. Die Nutzer dürfen mit diesem E-Bike Trekking-Touren befahren und zahlreiche Hindernisse überwinden.

Zu den hochwertigen und neu entwickelten Funktionen und Eigenschaften gehören ein kräftiger und leistungsstarker Motor, die zuverlässige Shimano Deore 10-Gang Schaltung sowie eine stabile Federgabel. Mit diesem E-Trekkingbike dürfen die Fahrer nicht nur auf dem Asphalt fahren, sondern auch Waldwege und sonstige Straßen überqueren. Die Reifen wurden extra breit entwickelt, damit sie alle Ebenen sicher, schnell und zuverlässig befahren können.

 
Das Wichtigste in Kürze
Tiefer Einstieg – Optimal für Frauen
Hydraulische Scheibenbremsen
10-Gang Kettenschaltung
 

Der Akku

Das E-Trekkingbike wurde mit einem leistungsstarken Akku ausgestattet. Die Fahrer können sich auf diesen Akku verlassen und dürfen diesen jederzeit problemlos aufladen. Es handelt sich dabei um einen neuen Bosch Power Tube Li-Ion 36V, 13,4 Ah Akku. Die maximale Leistung dieses Akkus beträgt 500 Wh. Der Akku wurde bereits im Rahmen integriert und lässt sich problemlos entnehmen und wieder einsetzen. Außerdem ist der vorhandene Akku kaum sichtbar und stört nicht beim Fahrradfahren. Der Rahmen schützt ihn zuverlässig vor möglichen Prellungen, Schäden und Kratzern. Die maximale Spannung beträgt 36 Volt und die die Kapazität weist bis zu 13,4 Ah auf. Zu den weiteren Merkmalen des Akkus zählen das leichte Gewicht von 2,8 Kilogramm und das neu entwickelte BMS System.

Das Batterie-Management-System sorgt dafür, dass der Akku vor Überlastung und sonstigen Fehlern geschützt bleibt. Zudem verhindert das System eine Tiefenentladung des Akkus und trägt zur längeren Lebensdauer dieses Modells. Falls der Akku aufgeladen werden sollte, muss er nur durch ein Ladekabel angeschlossen werden. Die maximale Ladezeit beträgt ungefähr 4,5 Stunden.

Der Fahr- und Sitzkomfort

Das Kalkhoff E Bike zeichnet sich durch einen sportlichen Charakter aus und einen komfortablen Sitzkomfort aus. Außerdem kann dieses E-Trekkingbike mit einer aufrechten Sitzposition überzeugen. Das Modell Entice Advance B10 kann von Fortgeschrittenen und Anfängern zugleich verwendet werden. Der Sattel wurde mit hochwertigem Material ausgestattet und garantiert einen guten Komfort. Zudem sorgen die neu entwickelten Griffe für einen sicheren Halt.

Auch beim Fahrkomfort kann sich das E-Trekkingbike sehen lassen. Das Kalkhoff E Bike lässt sich bei Schneefall, Regen und Nässe gut lenken und fahren. Zudem können sich die Nutzen auch bei rutschigen Wegen auf einen optimalen Halt verlassen. Die extra breiten Reifen sorgen dafür, dass alle Straßen- und Waldwege sicher bewältigt werden. Das E-Bike verfügt über ein spezielles Display, auf welchem alle Wege angezeigt werden. Die Fahrradfahrer können das angebrachte Display jederzeit nutzen und mit mehreren Knöpfen bedienen. Das E-Trekkingbike lässt sich auch sehr gut mit ausgeschaltetem Motor fahren.

Auch der Rahmen kann sich sehen lasen. Die Rohrformen wurden markant und einzigartig gestaltet. Das eingesetzte Steuerrohr verfügt über eine markante Mulde und weist einen hohen Wiedererkennungswert auf. Das Unterrohr hält den modernen Akku. Beide Rohre wurden aus Aluminium hergestellt.

Welche Größen sind verfügbar?

Das Modell Kalkhoff ENDEAVOUR ADVANCE B10 kann in den Größen S, M, L und XL erworben werden. Außerdem dürfen die Menschen zwischen den Rahmengrößen 43, 48, 53 und 58 aussuchen. Bei diesem Modell handelt es sich um ein E-Trekkingbike für Herren. Es jedoch auch weitere E-Trekkingbikes für Damen erhältlich. Die Verbraucher sollten sich auch die Kalkhoff Impulse Fahrräder anschauen.

Die Qualitätsmerkmale

Das E-Trekkingbike, sowie das Kalkhoff Advance und das i11 Speed, verfügt über erstklassige Qualität und weist hochwertige Ausstattungsmerkmale auf. Außerdem überzeugt es mit moderner Technik, der blockierbaren Suntour Federgabel sowie dem exklusiven Lenker. Die Kabelführung wurde erfolgreich in das Trekkingbike integriert. Das Design kann sich durchaus blicken lassen, denn alle Details wurden sorgfältig entwickelt und eingebaut. Falls die Verbraucher viel Wert auf Fahrräder aus Deutschland legen, dann werden Sie mit dem Modell sehr zufrieden sein. Sie können natürlich auch weitere Modelle dieses Herstellers vergleichen.

Zu den weiteren Eigenschaften gehören Shimano M396 Hydraulik-Scheibenbremsen und die Shimano Deore 10-Gang Schaltung. Die Reifen weisen 28 Zoll auf und garantieren einen sicheren Fahrkomfort. Die integrierte Federgabel verfügt über eine Lockout Funktion. Der Hinterbauständer lässt sich bei Bedarf individuell anpassen und einstellen. Die Pedale verfügen über eingebaute Reflektoren und wurden aus robustem Aluminium hergestellt. Manche Anpassungen lassen sich schnell und bequem in der Filiale durchführen. Zu diesen Leistungen gehört das exakte Einmessen, welche ohne Aufpreis durchgeführt wird. Die Verbraucher können vom geschulten Fachpersonal die gewünschte Sitzposition, die Beinlänge und sowie den Cockpit einstellen lassen. Für diesen Service werden keine Gebühren berechnet. Außerdem dürfen die Fahrradfahrer das individuelle Fahrwerk Setup durch die Mitarbeiter konfigurieren lassen. Das hochwertige und zugleich robuste E-Bike ist in diversen Rahmengrößen verfügbar.

Die verschiedenen Modelle wurden mit diversen Farben gestaltet, welche für spezielle Akzente sorgen. Allerdings enthalten alle E-Bikes die Grundfarben schwarz oder grau.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


3.099,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 8. April 2020 18:20