Skip to main content

Fischer ist ein deutscher Fahrradhersteller, der zur MTS Group gehört und sich in den letzten Jahren auf die Herstellung von E-Fahrräder und deren Zubehör spezialisiert hat. Mit drei unterschiedlichen Kategorien deckt das Unternehmen die verschiedenen Bedürfnisse der Kunden vollständig ab. Die Kategorien werden in deren unterschiedliche Nutzungsbereiche unterteilt. Die Mission des Unternehmens ist Leistbare Elektrofahrräder mit einem hohen Qualitätsmerkmal zu konstruieren und zu verkaufen.

123
Fischer ETH 1861
Modell Fischer EM 1725Fischer ETD1801Fischer ETH 1861
Preis

ab 1.499,00 € 1.799,00 €

inkl. 19% MwSt.

ab 1.099,99 €

inkl. 19% MwSt.

ab 1.781,81 €

inkl. 19% MwSt.
Testergebnis

80%

"Gut"

78%

"Befriedigend"

83%

"Gut"

Bewertung
FahrradtypMountainbikeTrekkingbikeTrekkingbike
Geeignet fürHerrenDamenHerren
Schaltung9-Gang Kettenantrieb24-Gang Kettenschaltung9-Gang Kettenschaltung
Scheibenbremse
Akkukapazität422Wh400Wh557Wh
Leistung250W250W250W
Max. Geschwindigkeit25 km/h25 km/h25 km/h
Max. Reichweite120 km100 km160 km
MotorpositionHinterradHinterradMittelmotor
Inkl. LCD-Display
Preis

ab 1.499,00 € 1.799,00 €

inkl. 19% MwSt.

ab 1.099,99 €

inkl. 19% MwSt.

ab 1.781,81 €

inkl. 19% MwSt.
DetailsKaufenDetailsKaufenDetailsZum Shop

Diese Mission trägt zur Umsetzung der Unternehmensvision bei, die Vision beschreibt die verstärkte Nutzung der E-Mobilität durch elektrounterstützende Fahrräder, umso in Zukunft die Umwelt zu entlasten und den ökologischen Fußabdruck des Menschen zu reduzieren. Die bereits erwähnten Kategorien lassen sich in E-Cityräder, E-Trekkingbikes und E-MTBs Räder unterteilen. Diese verschiedenen Kategorien werden in folgenden Text genauer beschrieben sodass sich jeder ein Überblick über diese unterschiedlichen Kategorien verschaffen kann.

Die E-Cityräder sind speziell für den urbanen Einsatz geeignet, durch ihre aufrechte Sitzposition verfügt der Fahrer über einen besseren Überblick im Großstadtverkehr. Dies trägt zur Sicherheit des Fahrers und den anderen Verkehrsteilnehmer bei. Auch der Comfort wurde bei den E-Citybikes beachtet, dieser lässt sich beim Aufstieg auf das Rad erkennen sowie bei den verschiedenen individuell nachrüstbaren Gepäckstaschen und Körben. Ein optimales Modell das sowohl hervorragende Qualität als auch einen fairen Preis versprich ist das FISCHER ECU 1860 Citybike.

Die zweite Kategorie bilden die E-Trekkingbikes diese elektromotorunterstützen Bikes sind nicht nur für den alltäglichen Gebrauch optimal, mit diesen Trecking Bikes lassen sich auch anspruchsvollere Strecken mit Leichtigkeit meistern. Diese E-Treckingbikes stellt Fischer als Herren und Damenmodelle zur Verfügung, bei gewissen Modellen sind sogar verschiedene Rahmengrößen erhältlich. Auch hier steht die Qualität and erster Stelle, somit besteht die Grundausstattung eines jeden Trekkingrades von Fischer aus einer Lichtanlage, diversen Schutzblechen und einer integrierten Kettenschaltung.

Die Premiummodelle werden mittels hydraulischer Scheibenbremsen verzögert auch dies ist ein spezifisches Merkmal für deren Qualität. Weiters verfügen die Trecking Bikes über ein funktionales Display, welches über eine USB-Schnittstelle und per Bluetooth problemlos gekoppelt werden kann. Das Trekking ETD 1861 wurde bei einem Fischer E Bike Test mit einer Note von 1,6 bewertet und erzielte zwischen 62 anderen E-Bikes eine Top Platzierung. Auch andere Testberichte empfehlen Fischer E-Bikes zu kaufen da das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut ist. Wer sich zunächst eine etwas günstigere Variante anschaffen möchte, der sollte sich das Trekking ETD1801 nicht entgehen lassen. Dieses Preiswerte Tracking Bike ist ein Allrounder egal ob in der Stadt oder auf hügligen Schotterwegen, es bringt Sie immer sicher an ihr Ziel.

Die Dritte Kategorie welche Fischer in ihrem Sortiment anbietet sind die E-MTBs diese Bikes sind für jedes Gelände zu gebrauchen. Das MTB EM 1725 ist ein optimales Einsteigermodell da es über ausreichend Power verfügt, um steile Schotterstraßen zu erklimmen. Die Shimano Scheibenbremse sorgt bei steilen Bergabfahrten für eine optimale Bremswirkung. Der Akku, welcher im Modell EM 1725 verbaut ist, hat eine Reichweite zwischen 10 und 120km diese Reichweite hängt sehr stark von der jeweiligen Fahrweise ab.

Weiter Faktoren, die die Akkulaufzeit verkürzen können, sind: Streckenverhältnisse, Gewicht vom Fahrer und Zuladung, eigener Krafteinsatz, Unterstützungsgrad bzw. Modus, Wind bzw. Gegenwind, häufiges Bremsen und Anfahren, Temperaturen, sowie die Witterung und der Reifendruck. Der Akku lässt sich zudem problemlos mit dem dazugehörigen Ladekabel wieder aufladen. Dieses Fischer E-Bike ist für Mountainbiker der optimale Kauf Tipp. Auch viele der E-MTBs wurden bei verschiedenen Fischer E Bike Test getestet und konnten abermals durch die gute Preisleistung überzeugen. Weiters wurde wieder die Qualität der Elektroräder gelobt.

Weshalb ein Fischer E Bike kaufen? Die Drei unterschiedlichen Kategorien decken die gesamte Sparte an Elektrofahrrädern ab und begeistern durch deren Qualität und deren Preise. Auch die individuelle Anpassung sowie die verschiedenen Rahmengrößen der Fahrräder sorgen dafür, dass jeder sein passendes E-Bike findet. Durch erweiterbare Elemente die Fischer in ihrem Zubehörshop anbietet können Sie ihr Fahrrad passend für ihre Bedürfnisse nachrüsten, weiters bietet Fischer einen Zuhause-Reparaturen-Service an der von Montag bis Freitag für Sie zu Verfügung steht. Ergänzend erhalten Sie eine 30 Jahre lange Garantie auf Rahmenbruch und eine 24 Monate Herstellergarantie auf ihren Akku. Sie könne aber auch die die Marke Kalkhoff testen. Die hat bei unseren Tests ebenfalls sehr gut abgeschnitten.