Skip to main content

Bulls Urban Evo - Testbericht 2020

Bulls Urban Evo - Testbericht 2020

1.842,00 € 3.699,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. Jänner 2020 11:41
FahrradtypTrekkingbike
Geeignet fürHerren
Schaltung10-Gang Kettenschaltung
Scheibenbremse
Akkukapazität500Wh
Leistung250W
Max. Geschwindigkeit25 km/h
Max. Reichweite140 km
MotorpositionMittelmotor
Inkl. LCD-Display

Gesamtbewertung

75%

"Befriedigend"

Fahrkomfort
75%
Akku-Reichweite
70%
Qualität
80%

Im Folgenden erfahren Sie, was alles im Urban Evo von der Marke Bull alles drinsteckt. Viel Power, klasses Aussehen und ein wahres Trekking Bike, wie man es sich wünscht. Klären wir erstmal auf, mit was für eine Art von E-Bike wir es hier zu tun haben.

 

Technische Details

Motor
Motor Hersteller Bosch
Motor Typ Mittel-Tretlagermotor
Leistung 250 Watt
Motorunterstützung bis 25 km/h
Akku
Akku Typ Lithium Ionen
Spannung (Volt) 36 V
Hersteller Bosch
Kapazität (Wh) 500 Wh
Kapazität (Ah) 13,4 Ah
Bremsen
Bremsen Shimano BR-M365 hydraulische Scheibenbremsen
Bremshebel Shimano BL-M365 Bremshebel
Weitere Informationen
Gänge 10 Gang-Kettenschaltung
Kurbel Miranda Kurbelgarnitur
Antrieb Kettenantrieb
Naben Formula Naben
Sattel Selle Royal Shadow Plus Sattel
Pedale Wellgo Aluminium Pedale
Gewicht 22,2 kg

 

Für was ist dieses Bike geeignet?

Das Urban Evo ist ein Trekkingbike. Diese Fahrräder sind spezialisiert auf das lange Fahren mit Gepäck. Also für lange, gerade Strecken, wie beispielsweise Straßen, ist dieses Fahrrad in seiner idealen Umgebung. Damit holen Sie das Beste aus dem Bulls E Bike raus. Aber auch für das bloße Fahren in der Stadt sind Sie bestens ausgerüstet.

Jetzt gehen wir mal ins Detail. Schauen wir uns mal an, was die Batterie zu bieten hat.

 

Das Wichtigste in Kürze

Harmonischer Antrieb
Sehr Wendig – Ideal für die Stadt & Offroad
Angenehm zu fahren

 

Die Akkuleistung

Die Batterie wurde von Bosch produziert und angefertigt. Die Akkukapazität der Bikes beträgt stolze 500 Wh. Zum Vergleich, damit sie verstehen, wie gut das ist:

Das andere Model von der Marke Bulls, das Bulls Cross Lite, besitzt genau die Selbe Akkukapazität.

Bei einer Akku- Spannung von 34 Volt beträgt die Akkulaufzeit 14,4 Ah. Die Laufzeit, bis man die Batterie wieder von Null auf laden muss, beträgt ca. 4,5 Stunden. Die Ladezeit beträgt dahingegen nur 2,2 Stunden. Die Lithium-Ionen Batterie hat es also ganz schön Power.

Das Motor Modell ist Bosch Performance line CX und es ist ein Mittel-Tretlagermotor. Dieser schafft es, eine Leistung von bis zu 250 Watt zu bringen. Mit einer Geschindigkeit bis zu 25 Km/h wird der Motor Sie beim Fahren unterstützen.

 

Die Qualität

Das Rahmenmaterial ist aus Aluminium 7005 Tig Welding. Die Höhe des Rahmens beträgt 52cm. Die Gabel ist Starr, der Schalthebel ist von Shimanu Nexus SL-C7000-5 Revoshift. Das Rad besitzt 10 Gänge. Die Kurbelganitur ist von Miranda, die Bremsen sind Shimano BR-MT200 hydraulische Scheibenbremsen, die Bremshebel sind Shimano BL-MT201.Der Sattel ist von Velo und die Sattelstütze von Bulls. Die Kette ist von der Marke KMC. Die Bereifung sind Räder von Schwalbe Big Ben. Die Reifengröße beträgt beachtliche 28 Zoll. Der Lenker sowie der Vorbau sind von der Marke Bulls. Die Pedale bestehen aus hochwertigen Wellgo Aluminium. Der Gepäckträger ist in der Version Standwell i-Rack am Fahrrad montiert sowie Scheinwerfer als Supernova LED und Rücklicht als Supernova E3 Tail light. Das Fahrrad bringt leichte 22 Kg auf die Wage.

Trotz des niedrigen Gewichts kann dieses Bike eine Menge stemmen. Das maximal zugelassene Gewicht ist laut Hersteller beeindruckende und erstaunende 135 Kilogramm. Somit können Sie ganz gelassen ihr Trekking Rad beladen, ohne wirklich Angst zu haben, dass es das Gewicht nicht stemmen kann. Laut dem Hersteller ist dieses Rad als Herrenrad anzusehen, doch sollten sich Frauen nicht scheuen, sich dieses Rad als potenzielles E Bike mal durch den Kopf gehen zu lassen. Es gibt auch noch weitere Modelle für Damen.

 

Der Fahr- und Sitzkomfort

Das Elektro-Fahrrad lässt sich gemütich und hervorragend fahren. Ausgestattet ist das Fahrrad mit einem Sattel von der Marke Velo, weswegen sie sich keine Sorgen machen müssen, ob das Fahrrad nach langen Gebrauch eventuell weh tun könnte. Sie werden die langen Strecken mit diesen E Bike genießen und es wird ihnen an Komfort nichts mangeln. Für diejenigen, die lieber über Stock und Stein fahren, ist das Mountainbike perfekt. Kommen wir nun zum letzten Punkt

 

Welche Größen sind verfügbar?

Dieses Fahrrad gibt es in vielen unterschiedlichen Größen zu erwerben. Die Rahmengrößen gibt es in acht unterschiedlichen Längen, die in Zentimetern angegeben werden. Beginnen wir mit der Kleinsten:

Einmal gibt es das Rad mit der Rahmengröße von 42-47 Zentimetern. Dieses Fahrrad ist für Menschen mit einer Körpergröße von 150 bis 160 cm geeignet. Die nächste Rahmengröße beträgt 47-52 cm und ist für Menschen mit einer Körpergröße von 160 bis 170 cm ausgelegt. Bei der Rahmengröße 52-54 cm passen Menschen mit der Körperlänge von 170-1705 cm. Menschen mit der Länge 175-180 cm benötigen eine Rahmengröße von 54-56.

Bei der Körperlänge von 180-185 cm braucht man die Rahmengröße von 56-58cm. Der Rahmengröße von 58-60 cm entspricht für Menschen mit der Körperlänge von 185-190 cm. Menschen mit der Länge von 190-195 cm brauchen ein E Bike mit der Größe eines 60-63 cm Rahmens. Menschen, mit einer erstaunlichen Höhe von 195 cm oder höher brauchen eine Rahmengröße, die mindestens 63 cm Groß ist.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


1.842,00 € 3.699,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. Jänner 2020 11:41